Startseite
Junge Gemeinde

"Herzliche Einladung an alle Leute zwischen 18 und 35 Jahren Wir freuen uns auf dich!"


Gemeindebrief 116
Solus Christus – Allein Christus

Es ist ein Gott und ein Mittler zwischen Gott und den Menschen, nämlich der Mensch Christus Jesus, der sich selbst gegeben hat für alle zur Erlösung. – 1.Timotheus 2,5-6
Liebe Gemeinde,
mit diesen richtungsweisenden Versen aus dem ersten Timotheusbrief grüße ich Sie alle auf das Herzlichste. Paulus macht hier in wenigen Worten noch einmal ganz klar, worauf es allein ankommt: auf Jesus. Jesus, so schreibt der Apostel hier im Heiligen Geist, ist der einzig wahre Gott, der einzige Mittler zwischen Gott und dem Menschen und ist die Erlösung für das verlorene Menschengeschlecht. Diese drei christologischen Kernaussagen möchte ich Ihnen im Folgenden etwas näher bringen: ....
externer Link  Gemeindebrief 116
Bibelstunde - Buch Römer
18.01.2017 1. Einleitungsfragen - Römer 1
25.01.2017 2. Rechtfertigung allein aus Glauben - Römer 2-3
01.02.2017 3. Abraham im Neuen Testament - Römer 4
08.02.2017 4. Von der Sünde - Römer 5
15.02.2017 5. Von der Taufe - Römer 6
22.02.2017 6. Von der Heilsgewissheit - Römer 8
7. Stunde 7. Gottes Weg mit Israel - Römer 9-11
8. Stunde 8. Ermahnungen - Römer 12
9. Stunde 9. Christen und Staat - Römer 13
10. Stunde 10. Was im Glauben gilt - Römer 14
11. Stunde 11. Von Gott - Römer 15
12. Stunde 12. Von den Heiligen - Römer 16
Estomihi
gehalten von:Pastor Olaf Latzel / Ev. St. Martini-Gemeinde Bremen (Schlachte)
Predigttext:2.Mo 4,24-26
Und als Mose unterwegs in der Herberge war, kam ihm der Herr entgegen und wollte ihn töten. Da nahm Zippora einen scharfen Stein und beschnitt ihrem Sohn die Vorhaut und berührte damit seine Scham und sprach: Du bist mir ein Blutbräutigam. Da ließ er von ihm ab. Sie sagte aber Blutbräutigam um der Beschneidung willen.
Drei zentrale Informationen über den Herrn
1. Die Anforderung des Herrn
2. Das Blut des Herrn
3. Das Bräutigamsein des Herrn
Gott der Herr, der Vater, der Sohn und der Heilige Geist, er segne und behüte Dich!
Lieder (aus: Jesus unsere Freude / Gemeinschaftsliederbuch)
1. Nr.12 1-7 Jesus Christus herrscht als König
2. Nr.1 1-2 u. 5-6 Jesus ist kommen, Grund ewiger Freude
Hausaufgaben
MontagPs 31,1-25Donnerstag1.Joh 1,1-10
DienstagJoh 6,22-59Freitag4.Mo 15,1-21
MittwochJes 25,1-12SamstagHebr 10,1-28
Predigt hören
Gottesdienst Live
 
  Datum:
    Sonntag, 05.03.2017
  Kirchensonntag:
    
  Prediger:
    Pastor Olaf Latzel
Live ab 10:00 Uhr
Predigten
Beiträge in Kategorien
Fotos
St.Martini unterstützen
Gemeindeordnung | Impressum | Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis |
Copyright by Sankt Martini in Bremen |