Predigtvorbereitung für den 18. Sonntag nach Trinitatis / 23.10.2011
gehalten von:   Pastor Bernd Bierbaum / Ev. St. Martini-Gemeinde Bremen (Schlachte)

Lohnt es sich, Christ zu sein?

9 Denn wir sind Gottes Mitarbeiter; ihr seid Gottes Ackerfeld und Gottes Bau. 10 Ich nach Gottes Gnade, die mir gegeben ist, habe den Grund gelegt als ein weiser Baumeister; ein anderer baut darauf. Ein jeder aber sehe zu, wie er darauf baut. 11 Einen andern Grund kann niemand legen als den, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus.

12 Wenn aber jemand auf den Grund baut Gold, Silber, Edelsteine, Holz, Heu, Stroh, 13 so wird das Werk eines jeden offenbar werden. Der Tag des Gerichts wird's klarmachen; denn mit Feuer wird er sich offenbaren. Und von welcher Art eines jeden Werk ist, wird das Feuer erweisen. 14 Wird jemandes Werk bleiben, das er darauf gebaut hat, so wird er Lohn empfangen.

Predigttext: 1.Korinther 3, 9-14

1. Das Fundament, das trägt
2. Die Stunde der Wahrheit

Lieder (aus: Jesus unsere Freude / Gemeinschaftsliederbuch)
1. 547
2. 376, 1-4
3. 482
4. 730