Predigtvorbereitung für den 14. Sonntag nach Trinitatis 2012 / 09.09.2012
gehalten von: Pastor Olaf Latzel / Ev. St. Martini-Gemeinde Bremen (Schlachte)
Predigttext: Apg 9,1-2o

Saulus aber schnaubte noch mit Drohen und Morden gegen die Jünger des Herrn und ging zum Hohenpriester und bat ihn um Briefe nach Damaskus an die Synagogen, damit er Anhänger des neuen Weges, Männer und Frauen, wenn er sie dort fände, gefesselt nach Jerusalem führe.
Die des Weges sind!
1. Auf dem Weg vom Ich zum Du!
2. Auf dem Weg vom Sünder zum Heiligen!
3. Auf dem Weg vom Vergänglichen zum Unvergänglichen!
Gott der Herr, der Vater, der Sohn und der Heilige Geist, er segne, stärke und behüte Dich auf Deinem Weg zu ihm.
Lieder (aus: Jesus unsere Freude / Gemeinschaftsliederbuch)
1. 502,1-2 u. 4 u. 12 "Befiehl du deine Wege"
2. 264,1-5 "Das du mich einstimmen lässt"
3. 14,1-3 "Jesus wir sehen auf dich"