Predigtvorbereitung für den 3.Advent 2014
gehalten von: Pastor Olaf Latzel / Ev. St. Martini-Gemeinde Bremen (Schlachte)
Predigttext: 1.Mo 6,1-4

Als aber die Menschen sich zu mehren begannen auf Erden und ihnen Töchter geboren wurden, da sahen die Gottessöhne, wie schön die Töchter der Menschen waren, und nahmen sich zu Frauen, welche sie wollten. Da sprach der Herr: Mein Geist soll nicht immerdar im Menschen walten, denn auch der Mensch ist Fleisch. Ich will ihm als Lebenszeit geben hundertundzwanzig Jahre. Zu der Zeit und auch später noch, als die Gottessöhne zu den Töchtern der Menschen eingingen und sie ihnen Kinder gebaren, wurden daraus die Riesen auf Erden. Das sind die Helden der Vorzeit, die hochberühmten.
Eine seltsame Geschichte erklärt die Bibel!
1. Die Unerforschlichkeit der Bibel!
2. Die Andersartigkeit der Bibel!
3. Die Zuverlässigkeit der Bibel!
Gott der Herr, der Vater, der Sohn und der Heilige Geist, er segne und behüte dich!
Lieder (aus: Jesus unsere Freude / Gemeinschaftsliederbuch)
1. 23,1-2 u. 5 Die Nacht ist vorgedrungen
2. 42,1-5 Wie soll ich dich empfangen
3. 26,1-3 Freue dich Welt
Hausaufgaben
Montag Ps 119,1-38
Dienstag Joh 1,1-18
Mittwoch Ps 119,92-112
Donnerstag Joh 5,19-30
Freitag Ps 119,140-162
Samstag Joh 17,1-17