8. Sonntag nach Trinitatis
gehalten von:Pastor Olaf Latzel / Ev. St. Martini-Gemeinde Bremen (Schlachte)
Predigttext:Ps 84,5-6
Wohl denen, die in deinem Hause wohnen; die loben dich immerdar. Wohl den Menschen, die dich für ihre Stärke halten und von Herzen dir nachwandeln!
Vier Kennzeichen geistlichen Wohlstandes
               1. Kennzeichen: Man wohnt im Haus des Herrn
               2. Kennzeichen: Man lobt den Herrn
               3. Kennzeichen: Man hält den Herrn für seine Stärke
               4. Kennzeichen: Man wandelt dem Herrn nach


Gott der Herr, der Vater, der Sohn und der Heilige Geist, er segne, stärke und behüte Dich!
Lieder (aus: Jesus unsere Freude / Gemeinschaftsliederbuch)
1. Nr.610 1-5   Du großer Gott, wenn ich die Welt betrachte
2. Nr.452 1-4   Wohl denen, die da wandeln
3. Nr.522 1-4   Jesu, geh voran
Hausaufgaben
MontagPs 37,1-40DonnerstagApg 16,23-40
DienstagJoh 10,1-30FreitagJes 66,1-24
MittwochJos 24,1-28SamstagOffb 21,1-27